Der Check Snapshots wird verwendet um den durch Snapshot-Kopien verbratenen Platz auf einem Volume zu überwachen. Bisher wurde dazu die Summe aller Snapshots auf einem Volume mit einem Schwellwert verglichen. Zahlreiche Optionen wie die Möglichkeit auch relativ zur Volumegröße zu vergleichen machen den Check schon sehr flexibel.

Neu ist nun, dass mit dem Schalter ‑‑single jede einzelne Snapshot-Kopie mit dem gesetzten Schwellwert verglichen werden kann.

Auf der Hilfe-Seite von Snapshots finden Sie ein Beispiel [A14]  dafür.