Laut einem Beispiel (das aus der Onlinehilfe inzwischen entfernt wurde) hätte der Check Snapshots mit der Metrik number verwendet werden können um Volumes zu finden, die keine Snapshots haben. Das war leider irreführend und führt zu false-negatives.

Mit dem nächsten Release 3.9.1 steht für diesen Anwendungsfall ein eigener Check  SnapshotLessVolume zur Verfügung!

Kunden die Snapshots einsetzen sollten ihre Konfiguration überprüfen und ggf. jene Servicechecks die Snapshots mit der --metric=number und einem Schwellwert von 0 (--warning=0 oder --critical=0) verwenden durch den neuen Check SnapshotLessVolume ersetzen.